Weihnacht 2019

Meine lieben Leser,

die Rauhnächte (25.12. bis 5.1.) fallen in diesem Jahr in die Zeit zwischen der Sonnenfinsternis am 26. Dezember und der Mondfinsternis am 10. Januar – in die heißeste Phase der Eklipsen-Zeit, weshalb sie von besonderer Transformationskraft sind. Im Anschluss daran startet das Neue Jahr 2020 gleich mit einem epochalen Ereignis: Die Saturn-Pluto-Konjunktion am 12. Januar um 17:22 Uhr (MEZ). Was für ein Auftakt zu einer neuen Ära!

Möge jedem von uns ein Licht aufgehen – in diesen besonderen Wochen! 💗 Es ist eine Zeit von großer Kraft und Klarheit, die bedeutend ist für den weiteren Verlauf des Lebens (siehe auch Sternenschau 52).

Für mich persönlich war 2019 ein intensives, alles in allem ein glückliches Jahr, in dem ich manches friedvoll beschließen durfte. Das ist bezeichnend für die Zeitqualität in 2019/ 2020: Altes geht, Neues entsteht – und Wahres besteht. Sobald wir das Theater und die Dramen hinter uns lassen… dann wird sichtbar, was echt und wahrhaftig ist.

Wir (er)finden und sortieren uns alle neu – entsprechend unserem wahren Wesen. So sind es vielfach natürliche Enden, die nun stattfinden. Ein Schlüssel liegt darin, diese zu erkennen – und in Frieden loszulassen. Und manches ordnet sich noch… und/ oder darf schon begrüßt werden. Wir werden es in diesen Wochen erkennen.

Ich freue mich sehr auf das Neue Jahrzehnt – und auf dich! 💫

Fröhliche Weihnachten – von Herzen,

Aurora

Näheres zum Saturn-Pluto-Zyklus: Sternenschau 50 und 2020 Cosmic Circle  (Wir haben nur noch wenige Plätze frei!)

Für einen prächtigen Start ins Neue Jahrzehnt empfehle ich:

Zu meinen Angeboten und mir findest du hier
Facebook
Instagram

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Plugin von Real Cookie Banner