Sternenschau 45 *Bunte Vögel*

Die Neue Zeit aus astrologischer, energetischer und spiritueller Sicht – April + Mai 2019

Einleitung

Es
ist viel los. Und es ist Frühling! Ich habe ein paar Tage am Meer
verbracht. Intensive Tage – die Zeitqualität nehme ich als sehr
besonders wahr. Wie ich bereits schrieb, befinden wir uns seit November
2018 in einem energetischen Prozess, der in die tiefsten Schichten unseres
Seins eindringt, um diese reinzuwaschen. Um Körper, Geist und Seele von
„Altlasten“ zu befreien. Der Wind möchte sich drehen… Es ist ein großes
Ausatmen der Vergangenheit, dem wir Raum, Zeit und Dankbarkeit schenken
sollten. Selten war die Zeit günstiger, um ein neues Kapitel zu
beginnen.

Manche werden das in den vergangenen Wochen bereits
erlebt haben. Im Kleinen, vielleicht auch im Großen. Innerlich und/ oder
äußerlich. Plötzlich ist es vorbei, und Neues wird möglich. Wir werden
freier und freier… Die meisten sind noch mittendrin in diesen
Prozessen, die phasenweise anstrengend und erschöpfend sein können. Und
Vielen ist gar nicht bewusst, was z. Zt. vor sich geht.

Alchemie 


Der
April und Mai können herausfordernd sein. Das liegt v. a. daran, dass
der südliche Mondknoten nun Pluto transitiert, beide in exakter
Konjunktion zum Saturn-Südknoten (23° Steinbock). Ab Ende April
transitiert der südliche Mondknoten dann Saturn, der in Konjunktion zum
Pluto-Südknoten steht (20° Steinbock). Ich habe dazu bereits geschrieben
– detaillierte Infos zur Zeitqualität in 2019 findest du hier.
Großer Druck kann jetzt in den Lebensbereichen entstehen, in denen
Veränderung, Bewegung und die Übernahme von Verantwortung nötig sind. Wo
drückt es bei dir? Was raubt dir den Schlaf, treibt dich um und setzt
regelmäßig das quälende Kopf-Kino in Gang – den Zweifel, die
Unentschiedenheit, die Verwirrtheit, die Angst etc. Gehe es an.
Verdränge, kompensiere, vermeide nicht mehr. Du verpasst eine wertvolle
Chance, (sehr) Altes zu heilen und loszulassen. Zudem kann es sonst
ungemütlich werden, spätestens mit Beginn der Rückläufigkeit von Pluto
(ab 24.4.) und Saturn (ab 30.4.). Sie werden uns den rechten Weg weisen,
wohl  auch Korrekturen einfordern. Doch negatives Karma kann in jedem Moment
mit Liebe und einem neutralen Geist ausgeglichen, zumindest leichter werden. Bitte um Unterstützung aus der geistigen Welt, und
erinnere dich an deine Schöpferkraft. Wir dürfen nun zu Meistern werden…
Großzügig erhalten wir kosmischen Rückenwind, aus dem Blei unseres
Lebens Gold zu machen. Es fängt mit den Gedanken an… – mit
feinstofflicher Energie, die manifest wird. Entsprechend der Qualität
und Schwingung der gewählten Gedanken und Gefühle. Manifestieren ist
ein alchemistischer Prozess.

Lichtblick

Die z.
Zt. wohl erfreulichste Erscheinung in der Öffentlichkeit – und eine
Meisterin – ist Greta Thunberg. Ein Lichtkind mit ausgeprägten
Indigo-Anteilen. Davon werden künftig mehr sichtbar werden. Was zeichnet
Greta aus? Es ist ihre Integrität und ihr Mut, nach vorne zu treten und
eindringlich die Stimme zu erheben. Frei von persönlichem Nutzen, frei
von Machtinteressen und jeglichem Ego-Gehabe. Mit einem Blick weit über
den Tellerrand hinaus. Mit Blick auf die Mitmenschen, auf das große
Ganze und auf Mutter Erde, deren Hüter wir Menschen sind. Greta weiß
darum. Mit gerade mal 16 Jahren weiß sie um das Wesentliche – wovon 95 %
nicht wissen, inklusive der Regierenden dieser Welt und vieler
Machtinhaber und Personen in führenden Positionen. Sie handelt
verantwortungsbewusst, zielorientiert, konsequent. Mit großer Tiefe,
Ernsthaftigkeit, Klarheit und Intensität – die berührt, weil sie aus dem
Herzen kommt. Was für jeden fühlbar ist, unabhängig davon wie
intelligent oder bewusst er ist. Herz-Energie erreicht jeden… Auch Greta´s Schmerz und ihre Verletzungen sind sichtbar und spürbar. Ich habe mir ihr Radix nicht angeschaut, ohne Erlaubnis mache ich das nicht. Das sollte niemand tun. Ich vermute, sie hat eine starke Steinbock-, Skorpion- und Wassermann-Betonung. Deren Zeichenherrscher sind Saturn und Pluto (+ Uranus), die die aktuelle Zeitqualität maßgeblich prägen. Deshalb wird sie jetzt im Feld so sichtbar. Lebst du diese Werte, die Greta verkörpert? Es reicht aus, im
Kleinen damit zu beginnen. Das Große und das Bewusstsein für die Erde
folgen automatisch. Jeder von uns zählt.

Wegweiser

Heute
gibt es Praktisches für die Monate April und Mai – entsprechend der
aktuellen Planetenkonstellationen und Energien. Wegweiser, wie du diese
Zeit optimal nutzen und im Sinne deines Seelenplans entfalten kannst.
Schau, was für dich stimmig ist und zu deiner aktuellen Lebenssituation
passt:

  1. Notiere dir, was drückt und Probleme bereitet und in welchen Lebensbereichen.
    Gehe diese Herausforderungen an. Es sind die Geister der Vergangenheit…
    Sie sind alt, wiederholen sich in Dauerschleife und ziehen sich meist
    schon durchs ganze Leben, durch viele Leben hindurch. Die darunterliegende Ursache ist häufig das
    nicht geheilte Vater- bzw. Mutterthema (Mondknotenachse Krebs/
    Steinbock). Ein konkretes Beispiel für das Beziehungsleben findest du im Artikel *Beziehungen der Neuen Zeit*.
  2. Wer möchtest du sein? Was für ein Leben möchtest du leben? Schaue dir alle Lebensbereiche an. Vernachlässige keinen Lebensbereich mehr für einen anderen. Jeder Bereich ist wichtig für ein ausgewogenes, harmonisches Leben in Gesundheit und Wohlstand auf allen Ebenen und bedingt alle anderen. Schließe die Augen und sieh, was vor deinem inneren Auge erscheint… Öffne dich dabei dem göttlichen Willen.
  3. Strahle. Nur für dich. Nicht um geliebt und gemocht zu
    werden… Für dich. Sei eine Sonne – strahle, leuchte, wärme! Aus dem Herzen heraus… Damit bist
    du in einer sehr hohen Frequenz, in der Energie der Liebe. Du tust das Beste für dein Umfeld und Mutter Erde, bist optimal geschützt und ziehst
    automatisch nur die Menschen an, die dich lieben wie du wirklich bist.
    Alle anderen weichen aus deinem Feld, sie verglühen sozusagen auf dem
    Wege zu dir. Es ist zu heiß…. Und wie kommen wir in dieses
    Sonnenstrahlen? Indem wir tun, was uns zum Leuchten bringt, was das
    Herz höher schlagen lässt. Und uns mit Menschen umgeben und in Räumen
    bewegen, die uns gut tun. Das öffnet und heilt das Herz. Die Sonne in
    deinem Geburtshoroskop weist dir klar den Weg… (Zeichen, Haus, Aspekte,
    welches Haus beherrscht sie?).
  4. Sei ganz bei Dir. Sei und bleibe bei dir, bleibe in der Liebe
    – auch im Kontakt mit Anderen. In der Begegnung gleichzeitig bei sich
    und beim Gegenüber zu sein ist eine hohe Kunst. Wie erlernst du sie? Zum
    Beispiel durch spirituelle Praxis: Achtsamkeit, Meditation, Yoga,
    Hypnose etc.
  5. Erinnere dich an deine Schöpferkraft. Du bist hier, um das
    Leben zu erschaffen, was du dir wünschst. Das Leben, das deine Seele
    erfüllt und dein Herz höher schlagen lässt. Du sollst dich in deinem
    hellsten, strahlendsten Sein kreativ und freudig verwirklichen, dein
    volles Potenzial entfalten. Deshalb bist du hier…
  6. Manifestiere, kreiere das Leben, das du dir wünschst.

    Dafür ist folgendes wichtig:
  • Lebe im Hier und Jetzt. Du kannst nur aus dem Hier und Jetzt
    heraus manifestieren. Denn du brauchst Energie dazu. Die meisten haben jedoch ihren Fokus in der
    Vergangenheit: Sie sind in der Opferhaltung, machen Anderen Vorwürfe,
    geben den Eltern, Geschwistern, dem Ex-Mann etc. die Schuld für ihre Lebensumstände, fühlen sich selbst schuldig und voller
    Scham etc. Und verschwenden damit viel Energie an Andere, an die
    Vergangenheit. Um im Hier und Jetzt zu sein, ist es wichtig, die
    eigene Vergangenheit aufzuräumen, sofern noch was zu heilen ist. Und sie
    anzunehmen. Vergib alles, was war, auch dir selbst – um frei zu sein,
    um frei zu werden. Und deine ganze Kraft und Power kommen zu dir zurück… Vergeben heißt nicht Gut Heißen. Vergeben heißt
    Frieden schließen und loslassen. Und löse dich aus negativen Verbindungen/ Verstrickungen bzw.
    lasse sie neutral werden.
  • Werde dir klar über deine Wünsche, Träume, Ziele. Formuliere sie und schreibe sie auf. Handschriftlich, das ist wichtig.
  • Visualisiere deine Wünsche, Träume, Ziele. Was möchtest du ganz konkret erschaffen? Schließe deine Augen, und lasse deine Seelenbilder entstehen…
  • Fühle deine Wünsche, Träume, Ziele – so als wären sie bereits real.
    Und vertraue. Sieh deinen persönlichen Lebensfilm an, FÜHLE ihn und VERTRAUE auf die Verwirklichung. Bzw. dass noch etwas viel Besseres eintreten wird… Meist hat das Universum weit mehr mit uns vor, als wir uns das in unseren Träumen ausmalen. Fühle das Glück
    darüber, die (Vor-)Freude, die Liebe etc. Bringe dich energetisch und
    emotional auf die hohe Schwingungsfrequenz deiner Wünsche und Träume. Das hat
    große Kraft. Der Schlüssel dazu ist das Herz. Dein Herz(-Chakra) ist
    dein größter Schatz: Ein hochsensitiver Sensor, der dich alles wissen
    lässt. Der Hauptsitz der Seele. Hier findest du die bedingungslose Liebe
    und dein heiles inneres göttliches Kind. Aus dieser Herzensenergie
    heraus, gepaart mit deiner Klarheit, kannst du alles manifestieren.
    Liebe ist die Macht, die alles möglich macht.
  • Träume groß. Was ist für dich der höchste Ausdruck deiner Selbst? Wir leben in einem Raum der unbegrenzten
    Möglichkeiten. Das Universum und wir sind grenzenlos. Die Grenzen haben wir nur in unserem Kopf. Das gesamte Universum ist auch in dir… Wie außen so innen.
    Der Strom der göttlichen Liebe und Fülle, diese hochfrequente
    (Heil-)Energie, fließt unentwegt im gesamten Kosmos, durch dich und
    durch alles hindurch. Er möchte frei und ungehindert in dein Leben
    fließen und sich ergießen… Und dir alles ermöglichen, was du dir
    wünschst. Fühle ihn, verbinde dich mit ihm. Was dich von der
    Manifestation deiner Träume häufig trennt, sind Blockaden, Traumen, Ängste, Schuld,
    Scham, v. a. auch der Zweifel, all die negativen Gedanken und Glaubenssätze (Es ist nicht möglich, Es ist schwierig, Das steht mir nicht zu, Das verdiene ich nicht … etc.).
    Alles, was dich geistig festhält, stört den natürlichen, freien Fluss
    des Lebens. Doch du allein entscheidest, was dich aufhält – mit deiner
    Energie, mit deiner Aufmerksamkeit und deiner Bewertung.
  • Sei dankbar. Tief im Herzen gefühlte Dankbarkeit ist eine
    sehr hochschwingende, kraftvolle Energie. In dieser Energie ziehst du
    mehr von dem an, was dich dankbar und glücklich macht.
  • Öffne dein Herz für Wunder…


Bunte Vögel fliegen frei

Diejenigen Seelen, die bereit
sind loszulassen, können jetzt manches hinter sich lassen. (Ur-)alte
Verstrickungen und Blockaden dürfen sich lösen. Manche Seelen
verabschieden sich auch… Mit dem Tod, aber auch sonst scheiden Menschen
evtl. aus unserem Leben. Lasse gehen, was gehen will – Spreu und Weizen
trennen sich nun. Was nicht (mehr) im Sinne der göttlichen Ordnung ist, wird
sich in den kommenden Monaten wohl endgültig verabschieden (südl. Mondknoten Konj. Saturn von Mai bis Sept.). Wahres findet seinen Weg.

Zudem
können manche jetzt an (sehr) alte Fähigkeiten und Aufgaben anknüpfen,
sie reaktivieren. Das wird insbesondere im Beruflichen der Fall sein,
doch es betrifft auch Beziehungen: Manche werden dahin geführt, (sehr)
Altes fortzusetzen, Pflichten und Verantwortungen wieder aufzunehmen,
die eigene Macht und Power wieder anzunehmen. Weil es zum Seelenplan
gehört, zum guten Karma. Es ist das, was dich in die Liebe, in die wahre
Kraft und Stärke und in den Wohlstand auf allen Ebenen (zurück)führen
wird. Dieser Prozess kann auch Angst auslösen…

„Je
wichtiger eine Entscheidung oder Tätigkeit für unsere seelische
Entwicklung ist, desto stärkeren Widerstand werden wir spüren, wenn wir
dieses Ziel verfolgen wollen.“ (Steven Pressfield) 

Doch was du träumst, das musst du machen. Einfach machen…

In
2019 werden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Von halben
Sachen und Kompromissen rate ich ab – das tue ich immer, aber Saturn und Pluto werden sonst
ungnädig. Je mehr wir mitgehen, ihrem Druck, ihren Hinweisen und
Lektionen folgen, desto leichter wird es. Die Seele (Pluto) weist uns den Weg, sie spricht unentwegt zu uns… Fokussierung auf die eigenen
Ziele und Träume ist ratsam in diesem Jahr – sich nicht ablenken lassen
von Blendern und falschen Vögeln, auf die wir nun allzu leicht setzen können
(Jupiter Quadrat Neptun). Dabei ist es sinnvoll, seine Träume immer
wieder an der Realität und am göttlichen Willen zu überprüfen (Saturn Sextil Neptun).

Letztlich
ist es einfach: Folge der Freude, folge dem, was dich zum Leuchten bringt.
Folge deinem Herzen… Was früher Luxus war, ist heute Pflicht. Denn die Freude ist göttlichen
Ursprungs und Kompass deines Seelenweges. Sie führt dich dahin, wo du
hingehörst. Und wo die Freude ist, da ist immer auch die Liebe. 

“Lauf, mein Liebes,
lauf allem davon,
was deine kostbaren,
knospenden Flügel
beschneiden könnte.”       (Hafiz)

Bunte Vögel fliegen frei…

Katharina  💗

Mehr zur aktuellen Zeitqualität findest du im Artikel *Vollmond am 19.4.*.
Wie auch hier: *Beziehungen der Neuen Zeit*
Und hier

Der 3. *LICHTERKREIS – Für Frauen in Führung* ist am Freitag, den 10. Mai, 19 bis 21:30 Uhr:

Die Themen: Wahrer Selbstwert/ Seelenpartner/ Manifestieren aus dem Herzen/ Heilmeditation. Wir werden von den Elohim des magenta-, lila- und rosafarbenen Strahl begleitet.

Weitere Infos zum LICHTERKREIS findest Du hier

Ausgleich: 50,- €/ 40,- € ermäßigt (inkl. MwSt) – inkl. Tee, Wasser, Obst/ Gebäck.
Ort: Rutschbahn 11a (im Hof), 20146 Hamburg.

Ich freue mich, wenn du mit dabei bist!
Anmeldung bitte schriftlich unter info@katharinafriedrichs.de – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Ein Auszug der Feedbacks:

“Mein 2. Lichterkreis bei Katharina. Wieder fühle ich mich beschwingt,
geborgen und total (erd)verbunden mit den wunderbaren Frauen. Und das
ohne Mühe, denn Katharina hat die Gabe, jede herzlich willkommen zu
heißen und sie auf eine Reise einzuladen
– der Reise zu sich
selbst. Ich liebe die Art, wie sie die Themen aufbereitet: Sanft,
intuitiv und mit einem breiten astrologischen Wissen. Auch heute gehe
ich mit einem großen Geschenk nach Hause und einem tiefen inneren
Friedensgefühl. Vielen Dank, liebe Katharina: Du öffnest Herzen und
verleihst Flügel!”

“Herzlichen Dank für den erbaulichen, anregenden und entspannenden 2. Lichterkreis, liebe Katharina!”

“Der 1. Lichterkreis hat noch eine ganze Weile nachgewirkt. Soooooo
schön!!! Was für ein energievoller Abend: Es haben sich verschiedene
Dinge gelöst, und ich bin so langsam “in den Fluss” gekommen. Das fühlt
sich gut an. Frühlingserwachen auf allen Ebenen und in seine ganz Kraft
kommen…”

“Liebe Katharina, ich danke dir für den 1.
Lichterkreis. Ich fand den Abend sehr intensiv, die Heilmeditation hat
noch lange nachgewirkt. Ich fühle mich seitdem mehr bei mir. Es
geschieht einfach so ohne ersichtlichen Grund, dass ich mich geflutet
fühle von Licht, Liebe und glücklichen Gedanken. Das passiert beim
Autofahren, im Alltag, einfach so. Das ist ein tolles Gefühl. Seitdem
gehe ich bewusster durch das Leben und vertraue mir selbst und dem Leben
mehr. Bin auch ruhiger und bewusster in Streitsituationen und kann klar
sagen, was ich möchte. Das war sehr lange nicht der Fall.”



                                                                       ——————————————————-

In meiner Arbeit als Astrologin & Coach begleite ich ganzheitlich in die Neue Zeit. Ich arbeite auf mehreren Ebenen –
unterstütze insbesondere darin, das wahre Potenzial zu erkennen und zu
entfalten. Wie auch die natürliche Heilkraft zu erwecken, mit
der wir alles lösen und heilen können, was der Selbstverwirklichung
noch im Wege steht, wenn die Zeit dafür gekommen ist. Auf Wunsch fließt
in jeder Sitzung das Licht der Elohim – eine hochfrequente Heilenergie,
dank derer sich bereits während der Sitzung manches lösen und
transformieren kann. Mit wundervollen Ergebnissen und nachhaltiger Wirkung.

Terminbuchungen bitte schriftlich unter info@katharinafriedrichs.de oder telefonisch unter 040 – 22 73 86 94. Alle Leistungen
biete ich für Private/ Selbstzahler und für Unternehmen an.

www.katharinafriedrichs.de
Facebook  💗

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner