Schmetterling

Eigen, anmutig, anders.
Nie gelangweilt.
Ich mag bunte Vögel und große Herzen.
Musik und das Meer...

Neue Zeit Moontime

Ich bin

Ich bin Katharina Aurora – Astrologin, Coach, Autorin. Rechtsanwältin, Betriebswirtin. Pionierin, Visionärin, ein Lichtkind… Doch nichts davon ist wirklich von Bedeutung.

Ich bin ein Mensch, wie du. Vollkommenes ewiges Sein. Reines Bewusstsein in einem physischen Körper. Hüterin der Erde, Schöpferin meines Lebens. Ich bin eine Frau – eine freie Frau, in Frieden. Das macht mich glücklich und ist wirklich von Bedeutung, denn es ist meine Bestimmung.

Auf meiner Reise habe ich Vieles erlebt und lernen dürfen – was mir heute ermöglicht, das zu tun und zu leben, was ich liebe und was mir entspricht. 

Aurora

Ich bin

Astrologin der Neuzeit
Autorin
Visionärin
Coach
Lernende
Vordenkerin
Eine freie Frau
Liebende
Lichtkind
Freigeist
Pionierin
Tänzerin
Rechtsanwältin
Moderne Muse
Künstlerin
Impulsgeberin
Erdengel
Poetin
Spirituelle Lehrerin
Philosophin
Optimistin
Mentorin
Betriebswirtin
Mystikerin
Findende
  • Zugelassene Rechtsanwältin am Oberlandesgericht Hamburg 
  • Studium der Rechtswissenschaften Universität Münster/ Hamburg
    (Abschluss: 2. Staatsexamen) 
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre (Abschluss: Fachhochschule Hamburg) 
  • Studium der Astrologie – der klassischen, psychologischen, esoterischen und evolutionären Astrologie
  • Diverse Fort- und Weiterbildungen in Persönlichkeitsentwicklung, Astrologie, Coaching (2001 bis heute) 
  • Zert. Coach & Astrologin
  • Zert. Trainerin/Prozessbegleiterin 
  • Zert. Outplacement-/ Karriereberaterin
  • Langjährige Führungserfahrung in der Wirtschaft: Als Personalerin, Justitiarin und Trainerin
  • Lebenskünstlerin

Mein Weg zur Astrologie

Die Astrologie ist eine meiner großen Passionen. Beginn dieser Passion war vor 16 Jahren meine eigene Horoskop-Analyse – noch auf Kassette gesprochen, von meinem damaligen Yoga-Lehrer. Meinem Ego hat manches nicht gefallen, was ich in dieser Stunde gehört habe und war zudem überrascht, was dieser Mann alles über mich wusste, ohne mich zu kennen. So ging ich ein wenig zerknirscht aus der Türe, sah all die kryptischen Zeichen auf dem Papiere und fasste unmittelbar den Entschluss, diese ko(s)mische Symbolsprache zu verstehen. Tiefer einzusteigen in diese geheimnisvolle Wissenschaft, die mir so Vieles zu versprechen schien… Sofort ging ich in die nächste Buchhandlung und kaufte mir mein 1. Astrologie-Buch. Das war der Beginn eines lange Zeit autodidaktischen Studiums der Astrologie und einer großen Liebe. Die Nächte wurden länger. Die Bücherregale voller. Lehrer kreuzten meinen Weg. Und mir eröffnete sich ein völlig neues Weltbild, was bis heute anhält…

Schnell wurde mir klar, wie leicht mir das Erlernen dieser Sprache fiel – es schien ein einziges Erinnern. Und viel freudvoller war es als alles, was ich zuvor gemacht und erlernt hatte! Ich habe die klassische, die psychologische, die esoterische und die evolutionäre Astrologie studiert. All das war und ist höchst interessant, doch den Sternenhimmel konnte ich schon immer lesen. Diese Gabe war nur lange Zeit unerkannt und vergessen – und ich vom Himmel und von meinem wahren Selbst getrennt. Doch plötzlich war die kosmische Verbindung wieder da und ich mit meiner Sternenheimat verbunden. Seitdem pulsiert der Geist des Universums durch mich, ich verbinde Himmel und Erde – und werde lebendiger und lebendiger…

Was du mit Liebe berührst,
das wird zu GOLD!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner